Andersson Patrik

 

andersson-patrik

 

Position:
Geburtsdatum:
Geburtsort:
Spitzname:
Familie:
Schulabschluss:

 

Abwehrspieler
18. August 1982
 Schweden
„Klotz“
Vater Roy, Mutter Solbrit, 2 Brüder
Mittlere Reife

 

Statistik: Bundesligaspiele (und -tore)
für den FC Bayern: 38 (1 Tor)
insgesamt: 212 (11Tore)
Europacupspiele (und -tore)
für den FC Bayern: 21 (0 Tore)
insgesamt: 48 (2 Tore)
DFB-Pokalspiele (und -tore)
für den FC Bayern: 6 (2 Tore)
insgesamt: 20 (0 Tore)
Länderspiele für Schweden: 96 A-Länderspiele (3 Tore),
18 Olympia-Länderspiele
  2 U21-Länderspiele
15 U18-Länderspiele
20 U16-Länderspiele
Karriere: Bjärreds IF (1980-1988),
Malmö FF (1988-1992),
Blachborn Rovers (1992-1993),
Borussia Mönchengladbach (1993-1999),
FC Bayern München (1999-2001),
FC Barcelona (2001-01.2004)
Malmö FF (01.2004-07.2005)
Größte Erfolge:
Champions League-Sieger: 2001 mit Bayern
Deutscher Meister: 2000, 2001 mit Bayern
DFB Pokalsieger: 1995 mit Gladbach, 2000, 2001 mit Bayern
Deutscher Ligapokalsieger: 2000, 2001 mit Bayern
Schwedischer Meister: 2004 mit Malmö FF
WM-Teilnehmer: 1994, 2002
EM-Teilnehmer: 1992, 2000